Kinesio-Taping (Physio-Tape)

 

Kinesiotape (Physio-Tape) ist ein spezielles Tape, das der Elastizität der Muskulatur und der Haut ähnelt. Durch einen speziellen Acrylatkleber wird das Tape praktisch selbsttragend auf die Haut aufgebracht und verweilt dort mehrere Tage. Das Tape verliert auch wenn es nass wird nicht an Wirkung. Auch beinhaltet das Kinesiotape keinerlei Wirkstoffe, sondern erzielt seine Wirkung über seine Funktion.

Beim Kinesio-Taping kommt das Kinesiotape vor allem zur Unterstützung der Physioterapie bei Schmerzen (z. B. Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen / Migräne), bei Bandscheibenproblemen, bei Bewegungseinschränkungen, zur Unterstüzung der Lymphdrainage, bei muskulären Problemen und Beschwerden und in der Sportphysiotherapie zum Einsatz.
Das Kinesiotape wirkt durch seine Beschaffenheit und je nach Anlagetechnik. Die Hauptwirkung erfolgt hierbei durch die Beeinflussung von Rezeptoren (Sensoren im menschlichem Körper), durch eine Verbesserung der Mikrodurchblutung des jeweiligen Gewebes und durch eine Anregung des Lymphsystems.

Termin vereinbaren

Um jetzt direkt einen Termin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter am Empfang.

Telefon

08441 76303

Poststraße 1 · 85276 Pfaffenhofen

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Anfahrtsbeschreibung zur Praxis 

Mit dem Stadtbus: Fahren Sie bis zum Sparkassenplatz. Dann gehen Sie in Richtung Post, bis Sie auf der rechten Seite das Wollgeschäft „Rohrspatz & Wollmeise“ sehen. Rechts daneben sehen Sie den Eingang zur Poststraße 1. Die Praxis befindet sich im 1. Stock. Fahrstuhl ist selbstverständlich vorhanden.

Mit dem Auto: Mit dem Auto gelangen Sie über den Stadtgraben aus in die Poststraße. Gebührenpflichtige Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Bitte bedenken Sie, dass dienstags (Wochenmarkt) auch diese knapp werden könnten. Unser Tipp: Tiefgarage am Sparkassenplatz.